ORF-Stiftungsrat sagt Ja zur TW1-Übernahme
 

ORF-Stiftungsrat sagt Ja zur TW1-Übernahme

Der ORF-Stiftungsrat stimmt der Übernahme des bisher von Sitour gehaltenen 50-Prozent-Anteils an TW1 durch den ORF zu.

Nun stimmt auch der ORF-Stiftungsrat der Übernahme der bisher von der Sitour gehaltenen Anteile am Spartensender TW1 zu. Damit steht der Übernahme der bisher von Sitour gehaltenen 50 Prozent nichts mehr im Wege. Damit ist der ORF seit 30. September dieses Jahres alleiniger Eigentümer von TW1. Dr. Markus Schröcksnadel hat mit

dem Vollzug des Verkaufs die Funktion als Geschäftsführer von TW1

niedergelegt. Friedrich Urban übt die Geschäftsführung bis auf

weiteres allein aus.

(as)

stats