ORF feiert Talkerin Barbara Karlich mit Jubil...
 

ORF feiert Talkerin Barbara Karlich mit Jubiläumsshow zum 20er

Jubiläumsshow mit Stermann & Grissemann, Semino Rossi, Waltraut Haas, Chris Lohner und vielen ORF-Verantwortlichen.

Galerie: ORF feiert Talkerin Barbara Karlich mit Jubiläumsshow zum 20er

Dass Waltraut Haas und Chris Lohner im Atrium des ORF am Küniglberg auf ihren Auftritt warten und Dirk Stermann und Christoph Grissemann zugleich einen Stock höher im Studio in für sie ungewohnter Kulisse moderieren, kommt wohl nicht all zu häufig vor. Grund war und ist die Aufzeichnung der Jubiläumssendung zum 20-jährigen Bestehen der Barbara Karlich Show - Dienstag Abend bildlich fest gehalten und am 23. Oktober zur Prime Time ausgestrahlt. Wegbegleiter und Freunde Karlichs säumten dabei das Studio, neben den ausführlichen Glückwunschworten von ORF2-Channelmanager Alexander Hofer stellte sich auch ein stimmlich leicht angeschlagener Semino Rossi mit gratulierenden Klängen ("Hola, Hola - Hast Du heute Abend Zeit für mich") ein.

Gefeiert wurden 3.801 Ausgaben des bekannten ORF 2-Talkformats, das 190.050 Sendungsminuten, 351.090 Menschen im Studiopublikum und 33.000 Talkgäste hervorbrachte. In einem Zuspieler betonten auch ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und Programmdirektorin Kathrin Zechner die Leistungen Karlichs, die vor gut 20 Jahren in einem Casting von Unterhaltungschef Edgar Böhm und Zechner auserkoren wurde, um den damaligen Talkshow-Boom des deutschen Fernsehens auch nach Österreich zu holen.

stats