ORF-Enterprise ändert TV-Werbepreise
 

ORF-Enterprise ändert TV-Werbepreise

Die ORF-Enterprise passt ab dem zweiten Halbjahr 2002 die Preise für Fernsehwerbung auf ORF 1 und ORF 2 den neuen Rahmenbedingungen an.

"Die ORF-Enterprise reagiert auf die Wünsche der Werbekunden beziehunsgweise Agenturen und passt im zweiten Halbjahr 2002 die Preise für Fernsehwerbung auf ORF 1 und ORF 2 an, um veränderten Markt- und Rahmenbedingungen besser gerecht werden zu können", heißt es in einer Aussendung des ORF unklar verschleiernd. "Basierend auf den aktuellsten Reichweitenzugewinnen und um die starke Nachfrage auf ORF 2 besser zu verteilen, wurde eine Neugestaltung der Preisstruktur vorgenommen, für die bei einem überwiegenden Teil der TV-Werbeblöcke Tarifanpassungen für die Monate Juli bis Dezember umgesetzt wurden." Während in einigen Werbeinseln auf ORF 2 die Preis leicht angehoben wurde, kam es bei dem einen oder anderen Block in ORF 1 zu einer leichten Tarifsenkung.

(as)


stats