„oktologisch!“: Kinder machen Fernsehen
 

„oktologisch!“: Kinder machen Fernsehen

#

Wissensmagazin für Kinder startet im Herbst

Themenauswahl, Dreh, Moderation, Produktion – wer denkt, Kinder und Jugendliche könnten all das nicht schaukeln wird ab November auf dem Community-Fernsehsender Okto eines Besseren belehrt. Denn dann startet „oktologisch!“, das neue Wissensmagazin von und für Kinder. „Riechen wir nur mit der Nase?“, „Wer richtet eigentlich Weltraumstationen ein?“ – diesen und weiteren Fragen wird, unter der Regie von Karin Berger, ab kommendem Spätherbst nachgegangen.

Die insgesamt sechs Folgen, die Anfang November bis Mitte Dezember 2012 (immer sonntags um 11:30 Uhr) on air gehen werden, wurden bereits im (fast vergangenen) Sommer abgedreht – kommende Woche geht es für die jungen Medienmacher für die Schlussproduktion noch einmal ins Studio.

stats