Ohren als Traffic Award-Sieger
 

Ohren als Traffic Award-Sieger

#

Haus der Musik zur besten Verkehrsmittelkampagne im Mai gekürt.

„Schicken Sie Ihre Ohren auf Entdeckungsreise“, rät das Haus der Musik – und lässt die Ohren mittels Straßenbahn durch Wien reisen. Die originelle Kampagne, kreiert von der Agentur Schüller & Heise (Mediaagentur: Szechenyi & Partner), fand bei einer Expertenjury des Vereins Out of Home in der Sammlung Essl in Klosterneuburg den größten Anklang und wurde mit dem Traffic Award Austria für den Monat Mai ausgezeichnet. „Eine herausragende Kampagne“, kommentiert Traffic Award-Initiator Fred Kendlbacher.

Der Traffic Award Austria ist eine Initiative des Vereins Out of home Austria, der Gewista und 3M Österreich und soll die kommunikative Bedeutung der Verkehrsmittelwerbung stärker im öffentlichen Bewusstsein verankern. Die Gewinner werden monatlich von einer unabhängigen Jury aus Kreativen, Marketing- und Werbeexperten sowie Vertretern der Verkehrsbetriebe aus allen im laufenden Monat gebuchten Sujets ausgewählt.

(jm)

stats