Offizielle Auschreibung des ORF-Generaldirekt...
 

Offizielle Auschreibung des ORF-Generaldirektors

Am Montag, 5. November 2001, erfolgt in der Wiener Zeitung die offizielle Ausschreibung für den künftigen ORF-Generaldirektor.

Der sich am 31. Oktober dieses Jahres neu konstituierte Stiftungsrat des ORF hat auch die Ausschreibung für den künftigen ORF-Generaldirektor formuliert sowie das Wahlprozedere festgelegt. Die Ausschreibung erfolgt am Montag, 5. November 2001, im "Amtsblatt zur Wiener Zeitung". Die Frist für die Bewerbung läuft bis Freitag, 7. Dezember 2001, 13.00 Uhr. Die Öffnung der Bewerbungsunterlagen durch den Vorsitzenden und der Versand an alle Stiftungsratsmitglieder erfolgt bis 10. Dezember 2001. Die Nominierung von Bewerbungen und (vorbehaltlich der rechtlichen Zulässigkeit) allfälliger weiterer Personen durch Mitglieder des Stiftungsrats geht bis 14. Dezember 2001, 10.00 Uhr über die Bühne. Am 14. Dezember 2001 ergehen die Einladung der zum Hearing nominierten Personen. Dieses Kandidaten-Hearing findet am 21. Dezember 2001 statt, noch am selben Tag erfolgt im Anschluss daran die die Wahl des ORF-Generaldirektors. P> (as)

stats