Offiziell: RTL kauft n-tv-Anteile von Holtzbr...
 

Offiziell: RTL kauft n-tv-Anteile von Holtzbrinck

Was Horizont in seiner Printausgabe 32-33/2002 exklusiv meldete, wurde nun offiziell bestätigt: nämlich der Einstieg der RTL Group beim Nachrichtensender n-tv.

Was Horizont in seiner Printausgabe 32-33/2002 exklusiv meldete, wurde nun offiziell bestätigt: nämlich der Einstieg der RTL Group beim Nachrichtensender n-tv. Die RTL Group werde von der Holtzbrinck-Gruppe für insgesamt 170 Millionen Euro deren 47,3-Prozent an

Deutschlands führendem privaten Nachrichtensender sowie deren Anteile

an zwölf Radiosendern erwerben, teilte RTL am Dienstag mit.

Die Übernahme stet jedoch unter dem Vorbehalt kartell- und

medienrechtlicher Genehmigungen sowie des Verzichts von

Mitgesellschaftern auf ihr Vorerwerbsrecht.

Mit dem Einstieg bei n-tv

stärkt die RTL Group ihre Kompetenz im Nachrichtenbereich und baut

ihre Position als Deutschlands führende TV-Senderfamilie aus. n-tv

mit Sitz in Berlin erwirtschaftete 2001 einen Umsatz von 72 Millionen Euro.

(max)

stats