Off für Offerto.at
 

Off für Offerto.at

Das Online-Versteigerungshaus www.Offerto.at schließt mit 30. Juni 2001 die Pforten.

Das Online-Versteigerungshaus www.Offerto.at schließt mit 30. Juni 2001 die Pforten. Auktionen dürfen nicht nach dem 28. Juni 2001 auslaufen, eine Einlieferung ist deshalb bereits jetzt nicht mehr möglich. Als letztes großes Abschiedshighlight gibt es einen von Venus Williams handsignierten iMac zu ersteigern. Den Kunden empfiehlt das Autionshaus, auf www.primus-online.at umzusteigen.

Der zur deutschen Offerto.com gehörende Österreich-Ableger hatte nach eigenen Angaben etwa 26.000 Nutzer und erzielte seine Einnahmen hauptsächlich durch Vermietung von Softwaremodulen an Partnerfirmen und durch Werbebanner auf der Internetplattform. (er)

stats