Österreichs Manager befürworten EU-Erweiterun...
 

Österreichs Manager befürworten EU-Erweiterung

Mit 73 Prozent positiver Zustimmung liegen sie klar über dem EU-Durchschnitt.

73 Prozent der österreichischen Manager sind gegenüber der EU-Erweiterung positiv gestimmt, womit sie klar über dem EU-Durchschnitt liegen. Laut einer Studie von Czipin & Proudfoot Consulting, die Ende letzten Jahres gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut OGM unter Top-Managern in Österreich, Deutschland, Frankreich und Großbritannien durchgeführt wurde, sehen im Schnitt nur 66 Prozent der Manager in der EU-Erweiterung klare Vorteile für ihr eigenes Unternehmen. Spitzenreiter in der positiven Haltung zur EU-Erweiterung ist mit 74 Prozent Zustimmung seitens der Manager Deutschland. In Frankreich erwarten sich nur 63 Prozent der Manager Vorteile, in England sind es magere 54 Prozent. Dass österreichische und deutsche Manager der EU-Erweiterung gegenüber deutlich positiver gestimmt sind, als Frankreich und England, erklärt Czipin & Proudfoot Consulting-Geschäftsführer Mag. Alois Czipin mit der "geographischen Nähe zu den Beitrittskandidaten."

(juju)

stats