Österreichische Medientage: Präsidiale Eröffn...
 

Österreichische Medientage: Präsidiale Eröffnung

Zum 12. Mal finden heuer die Österreichischen Medientage in Kooperation mit dem Manstein Verlag und "trend" statt.

Unter dem Motto "Masse statt Nische? Die neuen Erfolgsrezepte der Medienhäuser" werden vom 5. bis 7. Oktober 2005 im Studio 44 der Österreichischen Lotterien zahlreiche Persönlichkeiten aus der internationalen wie nationalen Medienbranche neueste Informationen austauschen. Eröffnet wird diese hochkarätig besetzte Veranstaltung durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer, Wiens Bürgermeister Dr. Michael Häupl und WKO Wien-Präsidentin Brigitte Jank. Nach den Begrüßungsworten durch Hans-Jörgen Manstein (Manstein Verlag) und Rudi Klausnitzer (Verlagsgruppe News) steht den Podiumsdiskussionen und Vorträgen nichts mehr im Wege.

Als Gäste werden unter anderem erwartet: Dr. Christian Rainer ("trend", "profil"), DI Albert Hochleitner (Siemens Österreich), Dr. Monika Linder (ORF), Dr. Georg Kofler (Premiere), Dr. Horst Stipp (NBC Universal N.Y.), Stefan Schmieder (Burda Direct), Dr. Walter Schaffelhofer (VÖZ), Michael Fleischhacker ("Die Presse"), Prof. Alfred Worm ("News") und viele andere.

Erstmals können heuer auch einzelne Tage gebucht werden. Details und Anmeldung unter der Telefonnummer 01/866 48-532 oder vie E-Mail (medientage@manstein.at) oder via Internet Medientage.

(kast)

stats