Österreichische Filmwoche in Sao Paolo
 

Österreichische Filmwoche in Sao Paolo

Noch bis 4. Oktober präsentiert sich Österreich in Brasilien.

Das Filmwesen der Kultursektion des Bundesministeriums für internationale Angelegenheiten, die Österreichische Botschaft Brasilia und die Stadt Sao Paulo veranstalten von 30. September bis 4. Oktober die Österreichische Filmwoche 2008 in Sao Paulo. Sie soll dem Publikum ein Panorama des zeitgenössischen österreichischen Kinos präsentieren, „ein Österreich, das an der Diskussion über die großen Weltprobleme teilnimmt“, wie es Kurator Jose Carlos Simoes beschreibt.

stats