Österreich mit Gemeinschaftsstand auf der Pop...
 

Österreich mit Gemeinschaftsstand auf der Popkomm

Auch heuer präsentiert sich Österreich wieder mit einem Gemeinschaftsstand auf der heute beginnenden Popkomm.

Vom 15. bis 17. August 2002 präsentiert sich die internationale Musiksszene auf der Popkomm in Köln. Die heimischen Unternehmen präsentieren sich auf der Popkomm erneut mit einem Gemeinschaftsstand, der allerdings aufgrund der wirtschaftlichen Situation gegenüber den vergangenen Jahren deutlich verkleinert wurde. Insgesamt mussten die Kosten für den österreichischen Auftritt bei der Popkomm 2002 um zwanzig Prozent gesenkt werden. Der Gemeinschaftsstand wurde wieder durch eine Basisförderung der AKM sowie mit größeren finanziellen Unterstützungen durch IFPI Austria, den Fachverband und die Östig ermöglicht.



Insgesamt präsentieren sich am Gemeinschaftsstand Österreichs 27 Unternehmen: AKM, Balloon Records, BMG Ariola, CBM, Couch Records, Deejay Top 4ty, Demonware Records, edel Records, Edition Rossori, EK Produktionen, FM4, FME, Ixthuluh Music, KDG, MCP, Monkey Music, MVL Weinberger, NSM, ÖMR, Posthof, Projekt Pop!, Sony Music, TMP, United Music, Universal Music, Warner Music und Zomba Records. Der Österreich-Stand bietet als besondere Attraktion eine original Bad Mitterndorfer Almhütte.

(as)


stats