ÖMT 2014: Herausforderungen für eine eigenstä...
 

ÖMT 2014: Herausforderungen für eine eigenständige Medien-Infrastruktur

#

Am Podium dieskutieren u.a. Peter Hanke (Wien Holding), Thomas Kralinger (Verband Österr. Zeitungen), Bundesminister Josef Ostermayer und Alexander Wrabetz (ORF) - HORIZONT online verlost Tickets für die Österreichischen Medientage

Die 21. Österreichischen Medientage (ÖMT) finden heuer von 16. Bis 18. September unter dem Motto „Re-Invent Media“ im „Library & Learning Center“ von Zaha Hadid am Campus der neuen Wirtschaftsuniversität in Wien statt. An den ersten beiden Tagen werden hochkarätige Speaker aus den In- und Ausland zu Wort kommen, am dritten und letzten Tag findet mit dem „Open Media Day“ ein neues Format als Präsentationsplattform für innovative Unternehmen aus der Kommunikationsbranche statt.

HORIZONT online stellt bis zum Start des Events in regelmäßigen Abständen die Highlights vor:

Identität braucht Inhalte

Die österreichische Medienwirtschaft steht in einem zunehmend globalen Wettbewerb - analog wie digital. Galten vor wenigen Jahren noch die deutschen Fernsehsender als größte Bedrohung der medialen Eigenständigkeit, sind es heute die US-amerikanischen Internetriesen.

Am Podium erörtern nach einem Impulsstatement von Peter Lammerhuber (GroupM) und Einführungsworten von Bundesminister Josef Ostermayer, Peter Hanke (Wien Holding), Sabine Herlitschka (Infineon Technologies Austria AG), Thomas Kralinger (Verband Österr. Zeitungen), Markus Mair (Styria Media Group AG), Bundesminister Josef Ostermayer, Walter Ruck (Wirtschaftskammer Wien) und Alexander Wrabetz (ORF) folgende Fragen:

Wie kann Österreich als kleines Land eigene IT-Wirtschaft aufbauen? In wieweit sind Medien per se ein Wirtschaftsfaktor, der auch exportfähig ist? Wie ist das Verhältnis zwischen Medien und Öffentlicher Hand? Welche Infrastruktur-Investitionen, beispielsweise in Breitband-Technologien und vor allem in Bildung, sind notwendig? Die Moderation übernimmt Rudi Klausnitzer (dmc Group).

Weitere Infos, den Timetable und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter Medientage.at.

Verlosung:

HORIZONT online verlost 3 x 2 Tickets für die Österreichischen Medientage 2014. Zur Teilnahme senden Sie bitte bis 12. September ein E-Mail mit dem Betreff „ÖMT“ an Gewinnspiel@manstein.at. Die Gewinner werden via E-Mail benachrichtigt.

(red)
stats