„Ö3“ unterstützt Nachwuchssportler
 

„Ö3“ unterstützt Nachwuchssportler

Die Österreichische Sporthilfe sucht gemeinsam mit „Ö3“ und heimischen Spitzensportlern neue Förderer.

Im Vorfeld des „Tag des Sportes“ widmet auch „Ö3“ einen ganzen Tag der Österreichischen Sporthilfe. Am 28. September versuchen heimische Spitzensportler wie Benni Raich, Marlies Schild oder Markus Rogan gemeinsam mit dem Sender neue Förderer zur Unterstützung des Nachwuchssportes zu gewinnen. Der Unterstützungsbeitrag von zehn Euro kann per Sms mit dem Kennwort „Sport“ an die Nummer 0900 100 300 oder via Online-Formular auf www.sporthilfe.at/foerdern übermittelt werden. Der gesamte Betrag kommt zur Gänze der Österreichischen Sporthilfe zu Gute.

Weitere Informationen unter www.sporthilfe.at/foerdern.



(il)

stats