NZZ-Mediengruppe: Felix Graf wird neuer CEO
 

NZZ-Mediengruppe: Felix Graf wird neuer CEO

REMO INDERBITZIN
CKW AG - Neue Bildwelt 2017: Portrait der GL Mitglieder. Hier auf dem Bild: Felix Graf, CEO. Aufgenommen am 30.10.2017, in Rathausen, LU.
CKW AG - Neue Bildwelt 2017: Portrait der GL Mitglieder. Hier auf dem Bild: Felix Graf, CEO. Aufgenommen am 30.10.2017, in Rathausen, LU.

Der Nachfolger von Veit Dengler ist gefunden: Felix Graf, CEO der Centralschweizerischen Kraftwerke, übernimmt ab Juni.

Im Juni 2017 hatte Veit Dengler die NZZ-Mediengruppe verlassen (HORIZONT berichtete). Der Grund dafür waren unterschiedliche Auffassungen in der strategischen Planung, wie es damals hieß. Nun ist ein Nachfolger gefunden: Felix Graf, bislang CEO der Centralschweizerischen Kraftwerke, übernimmt ab 1. Juni 2018 den CEO-Posten der NZZ. Mit dem 50-Jährigen "wählt der Verwaltungsrat einen erfahrenen CEO, der die Herausforderungen von Märkten im rasanten Wandel kennt. Der promovierte Physiker bringt aus unterschiedlichen Branchen viel Erfahrung im Management von technologiegetriebenen Veränderungsprozessen mit", schrieb nzz.ch in einem Artikel zum neuen CEO.

Verwaltungsratspräsident Etienne Jornod zeigte sich auch von Grafs Bodenständigkeit und Offenheit beeidnruckt. "Er weiß genau, was es heißt, ein Unternehmen durch eine Transformationsphase zu führen", wurde Jornod zitiert. Felix Graf selbst freut sich bereits auf den Transformationsprozess: "Die Digitalisierung hat das lange auf Printwerbung basierte Geschäftsmodell der Medienbranche auf den Kopf gestellt. Die qualitativ hochwertigen Angebote der NZZ-Mediengruppe unter diesem Vorzeichen in die Zukunft zu führen, reizt mich. Ich freue mich sehr, diesen Transformationsprozess gemeinsam mit meinen neuen Kolleginnen und Kollegen anzupacken", wurde Graf zitiert.

Felix Graf war in den letzten sieben Jahren Mitglied der Geschäftsleitung der Centralschweizerischen Kraftwerke, davon vier Jahre als CEO. Andrew Walo, Präsident des CKW-Verwaltungsrates, bedauert die Entscheidung des CKW-CEO in einer Aussendung sehr: "Wir verlieren mit Felix Graf eine starke Persönlichkeit. Er hat zusammen mit seinem Team die CKW-Gruppe erfolgreich und konsequent auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet und entscheidende Weichen gestellt. Der Verwaltungsrat wird den Nachfolgeprozess umgehend starten." Felix Graf selber habe den Entscheid mit einem lachenden und einem weinenden Auge getroffen. "Der Zeitpunkt ist nie richtig, und ich wollte noch viel zusammen mit dem CKW-Team erreichen. Aber das Angebot der NZZ kam zu einem spannenden Zeitpunkt auf meinem Lebensweg. In dieser Aufgabe kann ich mein Wissen aus dem Technologiesektor, dem Medienumfeld und auch meine Erfahrungen mit einer Industrie im fundamentalen Wandel optimal einbringen."

[sb]
stats