Nokia GPRS planmäßig am Markt
 

Nokia GPRS planmäßig am Markt

Matti Alahuhta, Präsident von Nokia Mobile Phones, die planmäßige Markteinführung der Nokia GPRS-Produkte.

Auf einer Investorenkonferenz in New York bestätigte Matti Alahuhta, Präsident von Nokia Mobile Phones, die termingerechte Markteinführung der Nokia GPRS-Produkte. Das Modell Nokia 8310 soll ab September 2001 erhältlich sein, das Nokia 6310 im Laufe des vierten Quartals 2001 und das Nokia 8390 kommt gegen Ende 2001 auf den Markt.


Innerhalb des kommenden Jahres wolle Nokia ein breites Spektrum an neuen Mobiltelefonen und neuen Produktkonzepten vorstellen, die auf Techniken wie WAP/XHTML, Java und Multimedia Messaging Service (MMS) basieren. Das erste Dual-Mode-(GSM/WCDMA-)3G-Terminal soll ebenfalls ein MMS-fähiges Mobiltelefon sein, ein so genanntes Imaging Phone. Nokia schätzt das Marktvolumen von internetfähigen Handys im Jahr 2001 auf 200 Millionen Geräte.

(er)

stats