NÖN wirbt mit der größten Gitarre der Welt
 

NÖN wirbt mit der größten Gitarre der Welt

#

Mega-Gitarre als Wahrzeichen für niederösterreichisches Aerodrome Festival.

Die größte Rock-Gitarre der Welt lockt als Wahrzeichen zum Besuch für das Aerodrome-Festival (10. und 11. Juni 2004), dem größten Rockspektakel, das jemals auf niederösterreichischem Boden statt gefunden hat, beziehungsweise zum Konzert von Herbert Grönemeyer (12. Juni) in Wiener Neustadt. Die 9,70 Meter lange, 4,50 Meter hohe und 1.700 Kilogramm schwere Gitarre ist derzeit vor der Arena Nova in Wiener Neustadt zusehen. Produziert wurde das Rieseninstrument vom Holzbauunternehmen Glöckel.



Die Korpus der Holz-Gitarre ziert ein überdimensionales NÖN-Logo. Die NÖN ist Medienpartner der Veranstaltungen und verlost unter anderem Eintrittskarten zu Aerodrome und Grönemeyer & Gäste. Nach den Konzerten in Wiener Neustadt überreicht die NÖN die Supergitarre als Geschenk an Superstar Herbert Grönemeyer.

(as)

stats