NÖN Märchengala in Krems
 

NÖN Märchengala in Krems

Politiker und andere Prominente lesen Märchen zu Gunsten von Licht ins Dunkel.

Live-Musik, Punsch und kleiner Imbiss sowie Märchen aus dem Munde von Prominenten gibt es bei der "NÖN"-Märchengala am Freitag, 10. Dezember 2004 ab 19 Uhr, im Kloster UND (Undstraße 6, 3500 Krems/Stein). Märchen lesen unter anderem Generaldirektor-Stellvertreter Johannes Coreth (NÖ Versicherung), Generalmajor Hans Culik, Alfons Haider (Schauspieler und Entertainer), Frank Hoffmann (Burgschauspieler), "NÖN"-Chefredakteur Harald Knabl (Geschäftsführer des NÖ Pressehaus), Dr. Susanne Riess-Passer (Wüstenrot), Dr. Hans Jörg Schelling (XXXLutz), Claudia Stöckl und Daniela Zeller (beide Hitradio Ö3).



Alle Einnahmen kommen dem Licht-ins-Dunkel-Projekt „Therapiegarten“ für psychisch kranke Menschen in Schiltern zugute.

(as)

stats