Nöm Mix ist Plakat-Sieger
 

Nöm Mix ist Plakat-Sieger

#

Sujet-Focus Plakat Mai: Publicis gewinnt vor Springer & Jacoby und Pölleritzer.

Das Plakat für Nöm Mix Joghurt, kreiert von der Agentur Publicis, siegt im Sujet-Focus Plakat für den Monat Mai 2005. Das Nöm Mix-Plakat erreicht den höchsten Score, errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact. An zweiter Stelle landet die Anker-Kampagne von Springer & Jacoby. Auf Platz drei rangiert das Sujet für Sloggi Unterwäsche, realisiert von der Agentur Pölleritzer. In der Kategorie der Imagesieger wird Nöm Mix Joghurt gleichzeitig zur ansprechendsten Plakatkampagne im Mai gewählt.

Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen. Im Mai wurden insgesamt 15 neue Plakat-Sujets abgetestet.

(jm)

Plakat-Champions Mai 2005 (Score):

1. Nöm Mix Joghurt/Publicis (146,8)
2. Anker Brot und Gebäck/Springer & Jacoby (142,1)
3. Sloggi Unterwäsche/Pölleritzer (130,1)
4. Kit Kat/JWT Wien (126,1)
5. Visa Card/BBDO (125,5)
6. Milka Naps/Ogilvy & Mather (123,7)
7. VW Fox/Haslinger, Keck (119,5)
8. Inzersdorfer Pasteten Aufstriche/Wirz (109,3)
9. Depilan Enthaarungsmittel/PartnersundPetri (108,5)
10. Österreichische Post/Springer & Jacoby (99,9)

Plakat-Imagesieger Mai 2005:

Der Ansprechendste: Nöm Mix Joghurt
Der Originellste: Milka Naps
Der Modernste: Sloggi Unterwäsche
Der Informativste: Arbeitsmarktservice
Der Sympathischste: Kit Kat
Der Verständlichste: Österreichisches Verkehrsbüro
Der Kaufanregendste: Anker Brot und Gebäck
Der Auffälligste: Depilan Enthaarungsmittel

stats