NÖ Pressehaus übernimmt Neue Stadtzeitung
 

NÖ Pressehaus übernimmt Neue Stadtzeitung

Das Niederösterreichische Pressehaus ergänzt ihr Portfolio um Gratisblatt für St. Pölten.

Mit Wirkung zum 1. August dieses Jahres hat das Niederösterreichische Pressehaus die St. Pöltener Gratiszeitung "Neue Stadtzeitung" übernommen. Die Gratiszeitung erscheint nun im 14-Tage-Rhythmus und abwechselnd zu "Unser Gratisblatt St. Pölten". Letzteres gehört zum Ring "Unser Gratisblatt", mit dem das NÖ Pressehaus in ganz Niederösterreich und dem Burgenland präsent ist.



Die "Neue Stadtzeitung" soll künftig alternierend mit "Unser Gratisblatt St. Pölten" erscheinen. Über den Kaufpreis werden keine Angaben gemacht.

(as)

stats