Noch mehr Streaming: discovery+ startet in Ös...
 
Noch mehr Streaming

discovery+ startet in Österreich und Deutschland

discovery+
Zu den lokalen Eigenproduktionen von discovery+ gehört unter anderem "Katzenberger@work."
Zu den lokalen Eigenproduktionen von discovery+ gehört unter anderem "Katzenberger@work."

Ab dem 28. Juni 2022 ist der Streamingdienst von Warner Bros. Discovery auch hierzulande verfügbar. Zunächst mit einer werbefreien und werbeunterstützten Variante. Dazu launcht discovery+ auch exklusive, lokale Eigenproduktionen, wie "Katzenberger@work" mit Daniela Katzenberger.

Bei den derzeit stattfindenden Screenforce Days in Köln gab Warner Bros. Discovery bekannt, dass sein Streamingdienst discovery+ mit dem 28. Juni 2022 auch in Österreich und Deutschland abrufbar sein soll. Der bestehende internationale Non-Fiction- und Real-Life-Entertainment-Content wird dabei durch exklusive, lokale Shows und Originals ergänzt, wie beispielsweise "Katzenberger@work" mit Daniela Katzenberger. Zu dem Angebot gehören auch lineare Sender-Streams von DMAX, TLC, Home & Garden TV, Tele 5, Eurosport 1 und Eurosport 2. Zum Start von discovery+ gibt es zwei Abo-Varianten, eine werbefreie und eine werbeunterstützte, allerdings beide kostenpflichtig.
stats