Nightline bekommt neue Art Directorin
 

Nightline bekommt neue Art Directorin

#
Alice Rhomberg besetzt ab sofort die Position des Art Directors beim neugestalteten Nightline Magazin im Echo Medienhaus. © Marco Rossi
Alice Rhomberg besetzt ab sofort die Position des Art Directors beim neugestalteten Nightline Magazin im Echo Medienhaus. © Marco Rossi

Alice Rhomberg übernimmt die künstlerische Verantwortung des Jugendmagazins aus dem Echo Medienhaus.

Alice Rhomberg ist die neuer AD des Nightline Magazins, das unter der Chefredaktion von Geronimo Hirschal und Nicole Albiez im Echo Medienhaus in einer Auflage von 65.000 Stück erscheint. Rhomberg war gemeinsam mit den beiden Chefredakteuren bereits für den optischen und inhaltlichen Relaunch und den damit verbundenen Neustart des Jugendmagazins im März 2008 verantwortlich. Die 27-Jährige war nach dem Abschluss am Wifi-Designzentrum in Pöchlarn anfangs für den ORF und unterschiedliche Werbeagenturen tätig. 2001 wechselte sie in die Selbstständigkeit, bevor sie 2004 schließlich beim Echo Medienhaus anheuerte, wo sie für zahlreiche Magazine tätig war.

stats