News-Verlag mit neuer Vermarktungschefin
 

News-Verlag mit neuer Vermarktungschefin

#

Anett Hanck kommt vom Prisma-Verlag in Düsseldorf und übernimmt Topjob in Wien - Ihr Nachfolger in Deutschland: Matthias Schönwandt

Anett Hanck, bisher Geschäftsführerin des Prisma-Verlag in Düsseldorf, Leiterin der ACN (Anzeigen-Cooperation Nordrhein) sowie Projektleiterin für das "Medienhaus Deutschland", wechselt schon bald, spätestens jedenfalls zum 1. Juli 2013, zur Verlagsgruppe News nach Wien. Hanck wird dort die Geschäftsführung der Vermarktung der Verlagsgruppe News übernehmen.

Zeitgleich gibt das Medienhaus Deutschland bekannt, dass Matthias Schönwandt - ehemals Geschäftsführer der Verlagsgruppe News - interimistisch Hancks Position beim Medienhaus Deutschland übernimmt.

Hanck verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Medienvermarktung in unterschiedlichen Verlagen und Funktionen. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin startete ihre Karriere beim Hamburger Heinrich Bauer Verlag, und setzte diese bei der Marquardt Verlagsgruppe München und der Motorpresse Stuttgart fort. Von dort zog es sie weiter nach Wien - als Anzeigenleiterin für die Titel "News" und "Woman". Nach zwei Jahren ging es 2002 wieder zurück nach Deutschland, als Marketingleiterin Automobil bei der Motor-Presse Stuttgart. Darauf folgten sechs Jahre für Hubert Burda Media in München als Gesamtleiterin Marketing und Anzeigen, stellvertretende Verlagsleiterin und Advertising Director der Zeitschriften "Freundin" und "Bunte".
stats