Neuschitzer als ORF-Stiftungsrat bestätigt
 

Neuschitzer als ORF-Stiftungsrat bestätigt

ORF / Thomas Ramstorfer

Die Kärntner Landesregierung hat am Donnerstag in ihrer allerersten Sitzung Siegfried "Siggi" Neuschitzer als ORF-Stiftungsrat bestätigt.

Der Beschluss war die erste Personalentscheidung der neuen Regierung. Neuschitzer war im Dezember 2009 vom damaligen freiheitlichen Landeshauptmann Gerhard Dörfler in den Stiftungsrat entsandt worden.

Nach der Abwahl Dörflers hatten viele damit gerechnet, dass SPÖ-Landeshauptmann Peter Kaiser Neuschitzer austauschen würde. Doch es kam anders, Kaiser verlängerte die Funktionsperiode des Oberkärntners im ORF-Gremium, da dieser stets die Interessen Kärntens vertreten habe. Bei der Kür des alten und neuen ORF-Generals Alexander Wrabetz im August 2016 schlug sich Neuschitzer auf Wrabetz' Seite.

stats