Neun Live deutlich im Plus
 

Neun Live deutlich im Plus

Die Neun-Live-Mutter Euvia Media AG steigert ihren Umsatz deutlich und erwirtschaftet im operativen Geschäft 22 Millionen Euro Gewinn.

Die Euvia Media AG, Muttergesellschaft des Münchner-TV-Senders Neun Live, steigert ihren Umsatz im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2002 um 46 Prozent und erwirtschaftet im operativen Geschäft 22 Millionen Euro Gewinn. Damit wächst der konsolidierter Umsatz auf 92,3 Millionen Euro an. Das konsolidierte EBITDA des Unternehmens wuchs von

312.000 Euro im Jahr 2002 auf 21,8 Millionen Euro für 2003.



Der Quizsender Neun Live, der wichtigste Sender in der Euvia-Gruppe, steigert seinen Gewinn im Jahresvergleich um 196 Prozent auf 29,3 Millionen Euro. Der Umsatz konnte um 30 Prozent auf 78,7 Millionen Euro gesteigert werden.



Der Reiseshoppingsender sonnenklar TV wiederum verkaufte Reisen im Wert von 141,3 Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von 58 Prozent, allerdings steckt sonnenklar TV weiterhin in den roten Zahlen.

(as)

Themen
Euvia Umsatz
stats