"Neues Volksblatt" bekommt Wolfgang Eder als ...
 

"Neues Volksblatt" bekommt Wolfgang Eder als Verlagsleiter

Fotolia

Die Tageszeitung "Neues Volksblatt" in Linz bekommt einen neuen Verlagsleiter. Wolfgang Eder folgt auf Walter Dipolt.

Der 62-Jährige, der seit Anfang Oktober 2005 Verlagsleiter war, wird per Ende Juni nach 47 Arbeitsjahren in Pension gehen. Wolfgang Eder wird am 1. April als Stellvertreter von Dipolt einsteigen, ab Juli wird er dann in die Funktion des Verlagsleiters nachrücken. Der 35-Jährige ist studierter Betriebswirt und war unter anderem in der Raiffeisenlandesbank OÖ, der Wirtschaftskammer OÖ und als Büroleiter in der oberösterreichischen Volkspartei tätig.
stats