Neues Oberhaupt für die "NZZ"
 

Neues Oberhaupt für die "NZZ"

#
Albert P. Stäheli wird erster CEO der "NZZ" ©NZZ
Albert P. Stäheli wird erster CEO der "NZZ" ©NZZ

Mit Albert P. Stäheli wird der "Neuen Züricher Zeitung"-Gruppe erstmals ein CEO vorstehen.

Die schweizer "NZZ"-Gruppe, unter anderem Herausgeber dern "Neue Züricher Zeitung", bekommt eine neue Führungsspitze. Mit 1. Oktober 2008 wird Albert P. Stäheli den neu geschaffenen Posten des CEOs der Gruppe übernehmen, berichtet der Branchendienst persönlich.com. In dieser Funktion Stäheli der bisherigen Führungsmannschaft, bestehend aus der vierköpfigen Gruppenleitung, vor und ist für die Umsetzung der Gruppenstrategie verantwortlich.


Bei der NZZ-Gruppe wurde 2005 ein Transformationsprozess eingeleitet, um für die neuen und künftigen Herausforderungen gewappnet zu sein: Nach dem Generationenwechsel in der Geschäftsleitung NZZ und der Zusammenfassung der Regionalmedienbeteiligungen zu einer Holding wurde im Frühjahr 2007 die Gruppenleitung erneuert.




Stäheli ist seit 1993 CEO der Espace Media Groupe und nach dem Zusammenschluss mit Tamedia 2008 Mitglied der Unternehmensleitung von Tamedia.
stats