Neues Kongresshotel in Innsbruck
 

Neues Kongresshotel in Innsbruck

Mit einem neuen Hotel erweitert Innsbruck die Infrastruktur für seine Kongresswirtschaft.

"The Penz" nennt sich das neue Kongresshotel in Innsbruck. Es wurde im 20.000 Quadratmeter großen Areal des soeben eröffneten Rathauskomplexes errichtet.
In bester Innenstadtlage, nur wenige Gehminuten vom Congress Innsbruck entfernt, bereichert es das Angebot für die internationalen Tagungsgäste ganz entscheidend. Das Hotel verfügt über 96 Zimmer mit Laptop-Safe und Internetzugang. Zudem bietet das Hotel gratis Flughafenabholung auf Anfrage, eine eigene Parkgarage, ISDN-Anschlüsse und Direktwahltelefon.

(spr)

stats