Neues Journalistenhandbuch erschienen
 

Neues Journalistenhandbuch erschienen

#

Der Oberauer Medienfachverlag informiert im "Jahrbuch für Journalisten 2008" über die Trends im Mediengeschäft.

Das "Jahrbuch für Journalisten 2008" wendet sich an Journalisten, Verleger, Radiomacher und Führungskräfte in Medienhäusern. Das im Oberauer Medienfachverlag erschienene Werk beinhaltet die aktuellen und kommenden Trends im Mediengeschäft. Das Jahrbuch 2008 ist ein best of der Beiträge, die in den zurückliegenden Monaten zu den Entwicklungen im Journalismus erschienen sind. Unter den Autoren finden sich unter anderem prominente Namen wie Al Gore, Peer Steinbrück, Frank Schirmacher und Bernd Kundrun.

"Jahrbuch für Journalisten 2008", Verlag Oberauer, Salzburg, 2008, 176 Seiten, 18,50 Euro, ISBN 3-901227-26-1

stats