Neues Gesicht bei Servus TV
 

Neues Gesicht bei Servus TV

Am 24. Februar ist Tita von Hardenberg Gastgeberin von "Talk im Hangar-7".

Jeden Donnerstag um 21.05 Uhr werden im Rahmen der Sendung "Talk im Hangar-7" auf Servus TV mit wechselnden Moderatoren aktuelle Themen mit Gästen aus Kultur und Gesellschaft am Flughafen Salzburg besprochen. Einmal im Monat wird das Format ins Atrium vom FAZ-Gebäude in Berlin verlegt, wo "sich bekannte Moderatoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz regelmäßig großen Fragen unserer Zeit widmen", wie es heißt.

Ab 24. Februar wird die Sendung von dort aus erstmals von der Journalistin und Fernsehmoderatorin Tita von Hardenberg, bekannt aus der Deutschen Sendung "Polylux", geführt, die damit einer ganzen Reihe an prominenten Vorgängern, darunter Hellmuth Karasek, Frank Schirrmacher, Ruprecht Eser, Helmut Brandstätter und Johannes Willms, nachfolgt. Sie wird sich gemeinsam mit Helmut Brandstätter und namhaften Gästen thematisch den aktuellen Geschehnissen in der arabischen Welt widmen. Genaueres zu der Sendung finden Sie hier.
stats