Neues Führungsteam bei Antenne Salzburg
 

Neues Führungsteam bei Antenne Salzburg

Ab 1. September werkt ein neues Führungsteam bei Antenne Salzburg.

Geschäftsführerin Sylvia Buchhammer und der in den Ruhestand wechselnden Station Manager und Chefredakteur Erich Holfeld haben in den vergangenen Wochen das neue Führungsteam der Antenne Salzburg eingearbeitet: Ab September fungiert Matthias Nieswandt (Bild 1) als Station Manager, Verena Dommes (Bild 2) als Programmchefin und Irmi Schwarz (Bild 3) als Chefredakteurin bei Antenne Salzburg.







Matthias Nieswandt wird somit die operative Leitung der Salzburger Zweigniederlassung der Antenne Österreich übernehmen. Der 41-Jährige war sowohl beim Bayerischen Rundfunk (im Marketing für Bayern 3) als auch beim privaten Radio Charivari in München tätig. Von 1998 bis 2000 sammelte er als Geschäftsführer der kurz zuvor on air gegangenen Antenne Tirol auch schon Österreich-Erfahrung. Die letzten sieben Jahre war er bei deutschen TV-Stationen, zum einen als Mitglied der GL bei „tv.münchen“/Kirch-Gruppe, zum anderen als Director Sales & Marketing beim Nachrichtensender n-tv/RTL-Gruppe.  







Verena Dommes ist neue Antenne Salzburg-Programmchefin. Ihr Aufgabengebiet bei der Antenne Salzburg umfasst den gesamten „soften“ Bereich eines Radiosenders, also Moderation, Beiträge, „Verpackungselemente“ und im Zusammenwirken mit Musikchef Bernhard Feichter die Musik. Die 31-Jährige war bei Arabella sowohl Nachrichtenredakteurin, Moderatorin und Reporterin.  







Irmi Schwarz (Bild 3) ist die neue Antenne Salzburg-Chefredakteurin. Die 36-Jährige zeichnet für alle regionalen Nachrichtensendungen verantwortlich.Nach dem Studium der Publizistik, Kommunikationswissenschaften und der deutschen Philologie begann sie 1998 bei Radio Arabella Salzburg. Im Jahr 2000 wechselte Schwarz als Redakteurin und Chefin vom Dienst zur Antenne Salzburg, wo sie seither tätig ist.
stats