Neues Branded Entertainment-Format von OTTO Ö...
 

Neues Branded Entertainment-Format von OTTO Österreich und ProSiebenSat.1 Puls 4

Puls 4 Eder

Die Puls 4-Primetime-Sendung "Fashion-Duell - Jetzt fliegen die Fetzen" startet am 9. April. AdFactory, die innerhalb der P7S1P4-Gruppe für integrierte Kampagnen und crossmediales Storytelling verantwortlich ist, übernimmt Konzeption und Umsetzung des Formats. Die werblichen Kommunikationsbausteine rund um das Format stammen aus der Feder der hausinternen Kreativagentur "4CREATIVE SOLUTIONS".

Beim neuen Branded-Entertainment-Format "Fashion-Duell - Jetzt fliegen die Fetzen" (Start: 9. April) treten zur besten Sendezeit vier KandidatInnen pro Folge gegeneinander an, kämpfen um den Titel "Fashion Star" sowie den wöchentlichen Gewinn, einen 1.000 Euro-Shopping-Gutschein von OTTO. Kultfigur Julian F.M. Stoeckel hostet die Kandidaten; Medienmacherin Uschi Pöttler-Fellner ist ebenfalls Teil der prominenten Jury, genauso wie der deutsche Modedesigner und Unternehmer Harald Glööckler sowie Drezzer-Mastermind Alexander Gebhardt.

"Dieses Angebot ist einzigartig und bietet unseren Partnern die Möglichkeit ihre Produkte und Angebote kreativ, individuell und bestmöglich zu inszenieren und zu platzieren," sagt Martin Seeger, Director AdFactory & Full Service Agency: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Online-Händler OTTO Österreich einen Partner gefunden haben, mit dem wir ein derart spannendes Projekt umsetzen konnten." Denise Birnhuber, Head of Marketing OTTO Österreich, ergänzt: "PULS4 bietet mit der Umsetzung des Fashion-Duells eine großartige Möglichkeit die Modevielfalt von OTTO Österreich zu zeigen. Wir freuen uns auf eine atemberaubende Show und jede Menge interessierte Zuseher."

stats