Neuer Vorstand für Verband der Marktforscher ...
 

Neuer Vorstand für Verband der Marktforscher

Lieselotte Stalzer steht dem VMÖ auch in den nächsten beiden Jahren vor.

Der Verband der Marktforscher Österreichs (VMÖ) wählte im Rahmen seiner Mitgliederversammlung den neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Den Vorsitz hat weiterhin Lieselotte Stalzer (Wiener Städtische Versicherung) inne, zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Katja Meier-Pesti (psychonomics AG) gekürt. Weiters sind im Vorstand Rosaria Catena (One), Claus Braunecker (ÖBB) und Angelika Kofler (Fessel-GfK) sowie als neue Kassenverwalterin Sabine Hopf (Raiffeisen Bank) vertreten.

Der VMÖ ist ein serviceorientierter Berufs- und Interessenverband, der sich als Erfahrungs- und Wissensplattform für Spezialisten aus Markt- und Meinungsforschung sowie aus Unternehmen, Agenturen und Medien sieht.

(jm)

stats