Neuer Verlagsmanager beim economy-Verlag
 

Neuer Verlagsmanager beim economy-Verlag

#
Peter Allmayer-Beck neu in der economy-Verlagsleitung. (c)economy
Peter Allmayer-Beck neu in der economy-Verlagsleitung. (c)economy

Peter Allmayer-Beck leitet ab sofort die Bereiche Anzeigen und Marketing im Verlagshaus.

Peter Allmayer-Beck bringt Know-How im Verlagswesen mit, da er jahrelang den Trend-Profil-Verlag führte. 1996 traf Allmayer-Beck beim „Standard“ auf den economy-Herausgeber Christian Czaak. Nach dem Verkauf des „Standard“ an den Süddeutschen-Verlag 1999, wechselte Allmayer in Folge zum Österreichischen Wirtschaftsverlag, ebenfalls im Besitz des Süddeutschen Verlages und nun, wie die „Standard“-Beteiligung, ebenso bei der Südwestdeutsche Medienholding–Gruppe. „Es gibt in Österreich keinen zweiten Verlagsmanager der knowhow, langjährig gewachsene Kontakte in die Medien- und Werbebranche sowie Seriosität und Kompetenz in einer Person vereint“, so Czaak.
stats