Neuer Finanzchef für WirtschaftsBlatt
 

Neuer Finanzchef für WirtschaftsBlatt

Klaus Hoffmann leitet ab 1. Mai die Bereiche Finanzen-Controlling-Organisation bei der Wirtschaftstageszeitung.

Klaus Hoffmann wird ab 1. Mai 2007 Leiter der Bereiche Finanzen-Controlling-Organisation bei der Wirtschaftsblatt Verlag AG. Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien hat der 36-Jährige nach mehrjähriger Tätigkeit als internationaler Consultant bei namhaften Unternehmen in einem Post Graduate Studium den Master of science in Human Resource Management and Organizational Development erworben. Im März 2005 führte ihn seine berufliche Laufbahn zur Styria Medien AG, wo er vorerst für die Tochter Call & Mail an der Planung und Konzeption der Standorte Innsbruck und Zagreb im Projektmanagement tätig war.

Ab August 2005 übernahm Hoffmann Verantwortung für Planung und Aufbau von willhaben.at, einem der erfolgreichsten Anzeigenportale Österreichs mit einer monatlichen Zugriffsrate von über 15 Millionen Page Impressions. Seit dem operativen Start im Dezember 2005 war Hoffmann dort verantwortlich für die Leitung Finanzen und Controlling.

(max)


stats