Neuer Eigentümer für IDG Österreich
 

Neuer Eigentümer für IDG Österreich

Der frühere General Manager von IDG Österreich übernimmt alle Gesellschafteranteile der österreichischen IDG Communications Verlagsges.m.b.H.

Die amerikanische IDG Inc. und der frühere General Manager der IDG Österreich, Dr. Manfred Weiss, haben sich auf die Übernahme sämtlicher Gesellschafteranteile an der österreichischen IDG Communications Verlagsges.m.b.H. vertraglich geeinigt. Weiss kauft das Unternehmen. Zusätzlich zur Kaufvereinbarung wurde zwischen IDG Inc.-USA und Weiss ein Lizenzvertrag geschlossen, der zum einen die Weiterführung der bestehenden Medientitel unter neuem Firmennamen garantiert und zum anderen der neuen Gesellschaft auch den uneingeschränkten Zugriff auf das IDG-Redaktionsnetzwerk sichert.



Der Verlag gibt die IT-Wochenzeitung Computerwelt, das Monatsmagazin ComputerPartner und den täglichen News-Service CW Online heraus. Weiss beendet im Oktober 2000 schied nach 15-jähriger Tätigkeit als Herausgeber und Verlagsleiter aus dem Unternehmen aus, dass er 1986 gegründet hat. Mit diesem Schritt geht auch das, die letzten Monate andauernde Tauziehen, um einen neuen Eigentümer und Lizenzpartner für den Verlag zu Ende.



(tl)

stats