Neuer Chefredakteur für "Focus"
 

Neuer Chefredakteur für "Focus"

Ab 2010 wird nicht mehr Helmut Markwort, sondern Wolfram Weimer die Redaktion des deutschen Nachrichtenmagazins leiten.

Helmut Markwort, Gründungschefredakteur des deutschen Nachrichtenmagazins "Focus", gibt seinen Posten in rund einem Jahr mit 1. Oktober 2010 ab. Nach ihm wird Wolfram Weimer, bisher Chef des politischen Magazins "Cicero", die Geschäfte leiten. Der 44-jährige Nachfolger werde das Blatt vom 1. September 2010 an gleichberechtigt mit dem jetzigen Chefredakteur Uli Baur führen, teilte die Hubert Burda Media gestern, am 29. Oktober, in München mit.

Markwort werde seinen Vorstandsvertrag als "Erster Journalist" des Hauses bis Ende 2010 erfüllen und danach weiterhin als Herausgeber des "Focus" fungieren. Zur Nachfolge von Weimer bei "Cicero" in Berlin gab es zunächst keine Informationen.

(Quelle: APA/dpa)
stats