Neuer Chefredakteur für Antenne Wien
 

Neuer Chefredakteur für Antenne Wien

Jochen Dobnik ist neuer Chefredakteur von Antenne Wien und verantwortet mit Programmdirektor Alex Nausner die redaktionellen Abläufe des Senders aus dem Hause Fellner.

Nach rund zwei Jahren beim Wiener Privatsender 88.6 als Chef vom Dienst übernimmt Jochen Dobnik die Chefredaktion der Antenne Wien. Der 31-jährige gebürtige Grazer wird in seiner neuen Funktion sowohl für den Ausbau der Redaktion als auch für die Einführung neuer Sendungskonzepte verantwortlich sein und gemeinsam mit Programmdirektor Alex Nausner der Redaktion des Senders vorstehen. Nausner, ehemaliger Moderator der Morgenshow auf 88.6, kam ebenfalls erst Ende letzten Jahres zur Antenne Wien.





Dobnik startete im Jahr 2000 beim Grazer Lokalsender „107,5 Der Musiksender" wo er kurz darauf als Chef vom Dienst für die Morning Show verantwortlich zeichnete. 2002 wechselte er zu „Krone Hit", wo er die redaktionelle Leitung des Formats „Guten Morgen Österreich" übernahm. Zudem werkte Dobnik parallel Comedy-Writer für die ATV-Show „Das Letzte der Woche".  
stats