Neuer Chef für Time Warner
 

Neuer Chef für Time Warner

Jeffrey Bewkes wird zum 1. Jänner CEO Richard Parsons ab.

Der bisherige COO des Time Warner-Konzenrs, Jeffrey Bewkes, wird zum 1. Jänner den Posten des CEO übernehmen und damit Richard Parsons ablösen. Seinen Posten als Vorsitzender des Direktoriums wird Parsons jedoch beibehalten.


In Branchenkreisen wurde mit diesem Personalwechsel schon seit längerem gerechnet, Anleger fordern drastische Maßnahmen, um den Aktienkurs von Time Warner wieder in die Höhe zu treiben. Derzeit liegt er wieder auf jenem Niveau, als Parsons vor fünf Jahren die Führung des Unternehmens übernahm.

(dodo)


stats