Neue Ressortleiter in der "Presse"
 

Neue Ressortleiter in der "Presse"

Rainer Nowak ruft neues Großressort "Inland" ins Leben

"Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak hat ein neues redaktionelles Führungsteam eingesetzt und mehrere Ressorts mit neuen Leitungen versehen. Außerdem wurde ein neues Ressort "Inland" gegründet, das Innenpolitik, Wien und Chronik umfasst. Geleitet wird es von Dietmar Neuwirth. Für die Innenpolitik zeichnet Oliver Pink verantwortlich, Ulrike Weiser für Wien und Chronik. Sie wird zudem von Nowak die Führung der "Presse am Sonntag" neben Christian Ultsch übernehmen, der Außenpolitikchef bleibt. Das Wirtschaftsressort bekommt mit Hanna Kordik und Gerhard Hofer eine Doppelspitze.

Ein ausführliches Interview mit Rainer Nowak zu Neuerungen in der "Presse" lesen Sie am 1. Februar im aktuellen HORIZONT (Ausgabe 5) und auf HORIZONT online.
stats