Neue Mitglieder in den APA-Gremien
 

Neue Mitglieder in den APA-Gremien

APA
Die APA vermeldet personelle Veränderungen in ihren Gremien.
Die APA vermeldet personelle Veränderungen in ihren Gremien.

In der heutigen Eigentümerversammlung der APA standen personelle Mitgliederveränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat auf der Agenda.

In der konstituierenden Sitzung einstimmig zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt wurde ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz, der neu in den Aufsichtsrat zieht. Er folgt in dieser Funktion Richard Grasl nach, der sein Mandat Ende Oktober vorzeitig zurückgelegt hat.

Ebenfalls mit einstimmigem Beschluss wurde Thomas Prantner, stellvertretender Direktor für Technik, Online und neue Medien des ORF, zum stellverstretenden Vorstandsvorsitzenden der APA gewählt.

Das Mandat von Karl Amon, der als ORF-Hörfunkdirektor in den Ruhestand tritt und sich damit auch aus dem APA-Vorstand zurückzieht, übernimmt die neue ORF-Hörfunkdirektorin Monika Eigensperger.

Den APA-Vorstand verlassen wird auch Wolfgang Bergmann, langjähriger Vorstand und Geschäftsführer des "Standard", der ins Belvedere wechselte, um dort die kaufmännische Geschäftsführung zu übernehmen. Sein Mandat übernimmt künftig nunmehriger "Standard"-Alleingeschäftsführer Alexander Mitteräcker.

Da das "WirtschaftsBlatt" Anfang September diesen Jahres seinen Betrieb eingestellt hat, scheidet dieses mit Anfang Jänner als Genossenschaftsmitglied der APA aus.
stats