Neue Medien für Oberösterreich
 

Neue Medien für Oberösterreich

#
Die erste Ausgabe der "Rundschau am Sonntag" erschien am 4. Jänner 2009.
Die erste Ausgabe der "Rundschau am Sonntag" erschien am 4. Jänner 2009.

Moser Holding starte kürzlich mit "Rundschau am Sonntag", neuer Online-Plattform und der "Bezirksrundschau" im Land ob der Enns.

Die neue "Rundschau am Sonntag" erschien erstmals am 4. Jänner. Zeitgleich schaltete die Moser Holding auch die Online-Plattform rundschau.co.at frei. Ab 15. Jänner wird dann die "Bezirksrundschau", ein Produkt der "Bezirksblätter", erstmals an alle oberösterreichischen Haushalte verteilt.
Wie berichtet hat die Moser Holding die "Oberösterreichische Rundschau" im November letzten Jahres übernommen, um das Kaufmedium in eine Gratiszeitung umzuwandeln, die immer Sonntags erscheint. Gleichzeitig weitete man die Verbreitung der bis dahin in nur zwei Bezirken Oberösterreichs erscheinenden "Bezirksblätter" aus und verpasste der jeweils Donnerstags erscheinenden Zeitung mit "Bezirksrundschau" einen neuen Namen.
stats