Neue Kooperation für Wellness Magazin
 

Neue Kooperation für Wellness Magazin

Das Wellness Magazin verstärkt durch eine Kooperation mit der Österreichischen Wellnessakademie seine Position im Markt.

Das Wellness Magazin stärkt seine Marktposition mit einer weiteren Kooperation. Ab sofort ist der Titel auch das offizielle Medium der Österreichischen Wellnessakademie und fungiert für die Ausbildungsstätte als Drehscheibe zwischen Ausbildung, Tourismus, Gesundheitsbranche und Konsumenten.



Die Gründe für die Kooperation lassen sich, laut Wellness Magazin-Herausgeberin Britt Grausam, aus der Pionierarbeit der beiden neuen Partner in den jeweiligen Marktsegmenten ableiten und dem daraus resultierenden Wunsch miteinander Stärken und Know-how für Synergie-Effekte zu nutzen. So wird nun in jeder Ausgabe des Magazins auf vier Seiten exklusiv über alle Belange der Wellnessakademie berichtet. Mit diesen Sonderseiten soll die Kommunikation zwischen der Tourismusbranche, den österreichischen Wellness-Trainern und den Konsumenten hergestellt werden.



(tl)

stats