Neue Kampagne von Verbund und TBWA: Mit saube...
 

Neue Kampagne von Verbund und TBWA: Mit sauberer E-Mobilität auf die Straße

Verbund/Robert Staudinger
Der TV-Spot soll zeigen, dass alltägliche Dinge wie bügeln, staubsaugen, heizen und sogar tanken „echte Heldentaten für eine lebenswerte Zukunft sein können", so der Verbund.
Der TV-Spot soll zeigen, dass alltägliche Dinge wie bügeln, staubsaugen, heizen und sogar tanken „echte Heldentaten für eine lebenswerte Zukunft sein können", so der Verbund.

Zum Abschluss des Verbund-Jubiläumsjahres "70 Jahre Zukunft" richtet ein Kampagnen-Schwerpunkt nun den Fokus auf Elektro-Mobilität.

Saubere Energie ist eines der bestimmenden Zukunftsthemen. Zum Abschluss des Verbund-Jubiläumsjahres „70 Jahre Zukunft“ richtet ein Kampagnen-Schwerpunkt nun den Fokus auf Elektro-Mobilität und weitere smarte Energie-Produkte von Vebund. Inszeniert werden die Themen von der Agentur TBWA\Wien, wieder mit dabei: V, Stermann & Grissemann: Der TV-Spot soll zeigen, dass alltägliche Dinge wie bügeln, staubsaugen, heizen und sogar tanken „echte Heldentaten für eine lebenswerte Zukunft sein können – vorausgesetzt natürlich, man nützt dabei saubere Energie von Verbund“, so das Unternehmen.

Die crossmediale Kampagne integriert Dialogmarketing zur Verkaufsförderung und spinnt die Story in allen Kanälen weiter: In Social Media Videos schlüpft Grissemann in die Rollen des sauberen Zauberers „Magic Clean“ sowie des E-Bikers „Isi Rider“.

"Sauberes Energieverhalten zur Heldentat zu deklarieren, macht Kunden zu Vorreitern"

Zentrales Thema ist das schnellste flächendeckende Ladenetz Österreichs. Winnie Matzenauer, Brand- und Werbemanagerin bei Verbund: „Durch unsere Tochtergesellschaft Smatrics ist saubere E-Mobilität in ganz Österreich dank Wasserkraft schon alltagstauglich. Es ist bereits möglich, von Wien bis Bregenz mit sauberem Strom per Auto zu fahren und zwischendurch in High-Speed aufzuladen. Was uns an der Kampagne besonders gefällt: Die Idee, sauberes Energieverhalten zur Heldentat zu deklarieren, macht auch alle unsere Kunden zu Vorreitern.“

Irene Sagmeister, GF der Agentur TBWA\Wien, zeigt sich begeistert: „Wir sehen, dass unsere gemeinsame Arbeit für den Innovationsführer Verbund etwas bewegt: der saubere Strom hat einen Zustrom wie noch nie – wir freuen uns, dass wir mit der Danke, Wasserkraft! – Kampagne zum Erfolg der Marke beitragen können.“ 
stats