Neue Dienstleistungen von SourcingParts.com
 

Neue Dienstleistungen von SourcingParts.com

Der in der Schweiz beheimatete europäische Online- Branchenmarktplatz SourcingParts.com für den Maschinenbau erweitert sein Serviceportfolio.

Seit Juni stellt SourcingParts.com drei neue, auf Wunsch erhältliche Zusatzleistungen für Einkäufer bereit: "XL Integer” erlaubt es, Microsoft Excel Dateien in SourcingParts.com zu importieren; der Service "SP Reporting” dokumentiert sämtliche Operationen eines Unternehmens auf SourcingParts.com. Und mit Hilfe von "Trad Support” können Auftraggeber Angebote bzw. Gesuche in die gewünschte Sprache übersetzen lassen, somit Aufträge international vergeben bzw. annehmen. Die sprachliche Barriere fällt.


Die Maschinenbaubranche nimmt das Internet zunehmend als Medium zur Beschleunigung und Optimierung von Geschäftsabläufen wahr. SourcingParts.com vermittelt Anbieter und Nachfrager für nicht-standardisierte Maschinenteile, die "Built-2-Order” produziert werden. Dabei können Unternehmen ihre Anforderungen an solche Maschinenteile mit Hilfe eines Ausschreibungsrasters einstellen. Das Online-Handelsforum vermittelt diese Anfragen an geeignete Anbieter.

SourcingParts.com konzentriert sich zur Zeit auf die Märkte in Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien, Frankreich, England sowie Osteuropa. 700 aktive Einkäufer können auf eine Datenbank von über 32.000 Zulieferbetrieben mit mehr als 100 Fertigungsverfahren zugreifen.

stats