Neue Ausgabe: Red Bulletin mit Video-Intervie...
 
Neue Ausgabe

Red Bulletin mit Video-Interview aus dem All

The Red Bulletin

In der aktuellen Ausgabe von „The Red Bulletin“ hat Astronautin Jessica Meir ein Videointerview aus dem All gegeben.

Video-Calls als neue Interview-Form sind durch die Corona-Krise in den vergangenen Wochen zum Standard-Werkzeug von Medien geworden. So auch beim „The Red Bulletin“. Zahlreiche Video-Calls wurden für diese Ausgabe geführt, für den ungewöhnlichsten sorgte sicher Astronautin Jessica Meir.


2019 schrieb die 42-jährige US-Amerikanerin Geschichte, als sie mit ihrer NASA-Kollegin den ersten rein weiblichen Weltraumspaziergang absolvierte. Nun gab sie der Redaktion von The Red Bulletin – neben wenigen ausgewählten Medien wie der „Washington Post“ – erstmals ein Live-Interview, während sie an Bord der Internationen Raumstation mit 27.500 Stundenkilometern um die Erde kreiste.

Außerdem sind in dieser Ausgabe Beiträge über nationale und internationale Persönlichkeiten wie Marcel Hirscher, Lindsey Vonn, Neymar Jr, Dominic Thiem, Max Verstappen, DJ und Produzent Parov Stelar, Autor und Philosoph Michael Köhlmeier oder Rapper Mavi Phoenix zu lesen.

stats