Nächstes Format: RMS Austria launcht neuen Po...
 
Nächstes Format

RMS Austria launcht neuen Podcast

RMS/Pablo Stanley

Nach der Reihe 'Vom HörenSagen' bringt der Audiovermarkter RMS mit 'Unerhört kreativ' wieder neuen Audio-Content auf den Markt.

Dieser verschreibt sich voll und ganz dem Thema Kreativität. In der ersten Staffel spricht das Moderatoren-Duo Gini Lampl und Wolfgang Walluch mit bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Philosophie, Kulinarik und der Musik-Szene. So beleuchtet beispielsweise der Star-Fotograf Lois Lammerhuber in der Debüt-Folge, welche die kreativsten Momente seiner Karriere waren und wieso das Kreativ-Sein für ihn einen sehr intimen Prozess darstellt. Auch in den weiteren Folgen dürfen sich die Zuhörer:innen auf inspirierende Gespräche freuen: Der mehrfach ausgezeichnete Philosoph und Autor Konrad Paul Liessmann betrachtet in seiner Folge Kreativität aus einem etwas kritischeren Blickwinkel. Wie gut Kreativität auch schmecken kann, erzählt der Hauben-Koch Thomas Dorfer und berichtet von seiner Arbeit im Restaurant Landhaus Bacher. Und musikalisch wird es mit Artist Aymz, der zeigt, wie emotional und persönlich Kreativität sein kann.

"Kreativität ist die Essenz jedes erfolgreichen Radioprogramms, denn für Langeweile würden die Österreicher:innen ihr Lieblingsradio nicht zum Tagesbegleiter Nummer eins machen: Comedy für die Lachmuskeln, Berichte über neu entdecktes oder ein spannender Musikmix - Kreativität steckt in jedem Radioelement. Und kein Bild triggert unsere Fantasie stärker als ein emotionaler Radiospot aus der richtigen kreativen Mischung von Sprache, Musik und Geräuschen", ist Joachim Feher, CEO RMS Austria, überzeugt. "Unerhört kreativ" ist auf den gängigen Podcast-Plattformen, sowie hier abrufbar.
stats