N1: Neuer Lokal-TV-Sender in Niederösterreich
 

N1: Neuer Lokal-TV-Sender in Niederösterreich

Seit heute, den 15. Juni 2001, ist in Niederösterreich ein weiterer Lokalfernsehanbieter auf Sendung.

Seit heute, den 15. Juni 2001, ist in Niederösterreich ein weiterer Lokalfernsehanbieter auf Sendung: N1 liefert Informationen mit regionalem und lokalem Bezug für vorerst vier niederösterreichische Gemeinden: nämlich Baden, Mödling, Korneuburg und Schwechat. Wie die Kabelsignal, der Betreiber von N1 erklärt, beweise "der Erfolg der Niederösterreichischen Nachrichten und vieler anderer traditionsreicher Lokalblätter das große Bedürfnis der Bevölkerung nach regionaler und lokaler Berichterstattung." N1 ist quasi der Nachfolgesender von RTV Niederösterreich, das im damaligen Wiener Lokal-TV-Sender Wien 1 (heute ATV) aufgegangen ist und seit mittlerweile zwei Jahren nicht mehr auf Sendung ist. (max)

stats