n-tv übersiedelt nach Köln
 

n-tv übersiedelt nach Köln

Der Berliner Nachrichtensender n-tv verlegt seinen Hauptsitz nach Köln.

Umzug in der deutschen TV-Landschaft. Der zur RTL Group gehörende Nachrichtensender n-tv verlegt seinen Haupsitz von Berlin nach Köln. Bereits seit längerem gab es Spekulationen um einen neuen Unternehmenssitz von n-tv. Immer wieder hieß es, RTL wolle n-tv nach Köln holen, um so die Finanzen des Senders in den Griff zu bekommen. n-tv schreibt nach wie vor Verluste.



Nun haben sich die beiden Gesellschafter - je 50 Prozent RTL/Bertelsmann und Time Warner - darauf geeinigt, den Sitz des Senders in Berlin aufzulösen, die Zentrale nach Köln, wo auch RTL sitzt, zu holen und in Berlin das RTL-Studio in der deutschen Hauptstadt mitzubenutzen. In Köln Ossendorf soll ein neues Sendezentrum für n-tv entstehen.

(as)

stats