Musik für Nokia-Mobiltelefone
 

Musik für Nokia-Mobiltelefone

Die finnische Mobil-Telefon-Company hat mit Elisa Communications einen Musikdienst für Emma.fm, den Elisa-Online-Store, entwickelt.

In Finnland tüfteln Nokia und das Telekommunikationsunternehmen Elisa an einem Musikdienst für mobile Endgeräte. Konkret haben beide Unternehmen diesen Service für Emma.fm, den Online-Store von Elisa entwickelt. Derzeit können digitale Musikstücke von Emma.fm in einem geschützten Dateiformat auf das Nokia-Telefon 5510 und den Nokia Music Player HDR-1 übertragen werden.



Der Musik-Transfer erfolgt vom Online-Musikgeschäft Emma.fm auf den Kunden-PC und von dort auf das Handy. Mit dem ersten Musik-Download erhält der Kunde den Emma-Player, mit dem die Musik verwaltet und überspielt werden kann.



Die Bezahltung erfolgt über die Handy-Gebührenrechnung, via Internet-Banking oder Kreditkarte. Die kommerzielle Nutzung des Dienstes wurde nun aufgenommen und ist augenblicklich nur im finnischen Markt zugänglich.



stats